Anlagen- und Apparatebauer mit Entwicklungspotenzial (m/w)

Region Obwalden

Besten Dank für Ihr Interesse. Diese Stelle ist bereits besetzt. Gerne finden wir ein passendes Angebot für Sie.
Jetzt bewerben

Position: ANLAGEN- UND APPARATEBAUER MIT ENTWICKLUNGSPOTENZIAL(M/W): Herstellen von Prototypen nach Kundenwunsch, Bearbeiten von Rohren, Blechen und Edelstahl, TIG-Schweissen, Abkanten, Scheren, Bedienen der Rohr- und Flachbettlaserschneidemaschine sowie diverser hydraulischer und mechanischer Blechbearbeitungsmaschinen, Einrichten von Maschinen, Überwachen der Herstellungsprozesse, verantwortlich für die Zwischen- und Endprüfung der Aufträge, Erfassen von Herstellungsdaten, Pflegen der Dokumentationen, mit Aufstiegsmöglichkeiten zum Team- oder Abteilungsleiter. Erfahrung Lehre als Anlangen- und Apparatebauer oder Polymechaniker, mit Berufserfahrung im Vorrichtungsbau, Weiterbildung als Prozessfachmann mit eidg. FA, Techniker HF oder Techn. Kaufmann mit eidg. FA (geplant oder in Ausbildung dazu), CAD/CAM- und CNC-Erfahrung, gute MS-Office-Kenntnisse.

Eintritt: Sofort oder nach Vereinbarung

Kandidatenprofil: Innovativer, lernwilliger und entwicklungsfähiger Fachmann mit lösungs- und prozessorientierter Denk- und Handlungsweise und hoher Sozialkompetenz sowie gutem Vorstellungsvermögen. Alter von 24 bis 40 Sprachen Deutsch: Muttersprache Englisch: Kenntnisse von Vorteil

Arbeitsort: Region Obwalden

Region Obwalden

Anstellungsart

  • Festanstellung

Referenznummer

5CAF2C

Ihre Ansprechperson

Urs Moser
Tel. +41 41 618 31 34