Werkstattleiter Spezialfahrzeuge

Region Obwalden

Position: WERKSTATTLEITER SPEZIALFAHRZEUGE: Verantwortlich für die fachliche und personelle Führung der Werkstatt, Beraten der Kunden, termin- und kostengerechte Auftragsabwicklung, Erstellen von Offerten für Reparaturen, Überwachen der Garantieaufträge, Durchführen von Qualitäts- und Schlusskontrolle, Koordinieren der Werkstattaufträge, Betreuen, Disponieren und Ausbilden der Mitarbeitenden, Entgegennehmen und Bearbeiten der Kundenaufträge, Disponieren der Service- und Reparaturaufträge, Schadenaufnahmen, Bereitstellen und Besprechen von Kostenvoranschlägen, Durchführen von Testfahrten. Erfahrung Ausbildung als Landmaschinen-, LKW-, Automobil- oder Baumaschinenmechaniker, von Vorteil Berufserfahrung im Bau- oder Landwirtschaftsbereich, Weiterbildung als Werkstattleiter, Land- oder Baumaschinenmechanikermeister mit eidg. FA oder Techn. Kaufmann mit eidg. FA (geplant oder in Ausbildung dazu), gute EDV-Kenntnisse.

Eintritt: Sofort oder nach Vereinbarung

Kandidatenprofil: Verantwortungsbewusster, kompetenter Fachmann mit Organisationstalent, Teamfähigkeit, hoher Sozialkompetenz und Durchsetzungsvermögen sowie einer lösungsorientierten und selbstständigen Arbeitsweise. Idealalter von 26 bis 50 Sprachen Französisch/Englisch: Kenntnisse von Vorteil

Arbeitsort: Region Obawalden

Region Obwalden

Anstellungsart

  • Festanstellung

Referenznummer

0021FD

Ihre Ansprechperson

Urs Moser
Tel. +41 41 618 31 34